Höhenunterschiede im Garten müssen überbrückt oder abgefangen werden. Wir beraten Sie gerne in der Material-Auswahl und führen sämtliche damit verbundene Leistungen aus.                                                                                                                                                                                                                                   Die Trockenmauer ist die wohl älteste Form der Gartenmauer, die Vorteile einer Trockenmauer sprechen für sich. Es werden ausschließlich Naturmaterialien verwendet, wie Kalk, Schiefer- oder Sandgestein. Sie schafft Lebensraum für nützliche Tiere und schöne Pflanzen. Während eine nüchterne Betonmauer im Laufe der Jahre zusehends unansehnlicher wird, nehmen Natursteine im Alter an Attraktivität zu.

Zum vergrößern bitte anklicken

Gabionen

Gabione Mauern sind wichtige Elemente bei der Gestaltung von Freiräumen. Sie überwinden Höhenunterschiede, schaffen lauschige, ungestörte Plätze, strahlen am Abend die tagsüber aufgenommene Sonnenwärme ab und sind Begrenzungen für Ihre Gartenräume.

Ob als Stützmauer am Hang oder frei stehend zur Unterteilung und Abgrenzung- Mauern bereichern Ihr grünes Paradies um einen besonderen Blickfang.